Frühjahrsblüher schneiden

Baumfällarbeiten
Baumfällarbeiten
9. Dezember 2020

Frühjahrsblüher schneiden

Frühjahrsblüher schneiden

Forsythie

Nach der Blüte wäre der richtige Zeitpunkt Frühjahrsblüher, wie z. B. die Forsythie zu schneiden.

Man entfernt alte Triebe und regt damit die Bildung von jungen Trieben an.  Die Forsythie blüht am schönsten an den einjährigen Seitenäste zweijähriger Langtriebe. Vor allem alte Äste bodentief schneiden, auslichten wo der Strauch zu dicht wächst, überhängende Triebe aufleiten. Am besten in einer Astgabelung schneiden. So fällt der Schnitt auch am wenigsten auf!

Bei sehr veralteten Sträuchern ist es sinnvoll die Verjüngung auf 2 Jahre zu verteilen.

Es lohnt sich die Arbeit mit der Gartenschere statt einer Heckenschere durchzuführen, wenn der Strauch noch eine überschaubare Größe hat. Dadurch behält die Forsythie ihre natürliche Gestalt.